Popular Nou Barris in Barcelona

Circus Austausch mit Jugendlichen aus den Circus-Schulen Circus CIRCULI / Zarafatzi Fasanenhof und Ostfildern sowie der Escola de Circ de lÀteneu Popular Nou Barris in Barcelona vom 27. Juli bis 4. August 2017
Art i Cultura el Moviment a traves del Circ
Kunst und Kultur - Bewegung durch Circus

Durch unsere kontinuirliche Arbeit mit unserer Partnerschule in Barcelona können wir auch dieses Jahr auf ein tolles Erlebnis zurückblicken. Durch den unglaublichen Einsatz der Circuseltern aus Barcelona wurde ein abwechlungsreiches Programm für die jungen Artist*innen in Barcelona organisiert.
Neben dem Circustraining am Vormittag wurde am Nachmittag vieles mit den Eltern und Circustrainer*innen unternommen: Besuch und Führung durch die Altstadt Barcelonas, ein Strandtag mit Meereskajak-Fahrt und Abend-Picnic, Geländespiele, Besuch des Montjuis mit Farbenbrunnen, Führung durch das Stadtviertel Nou Barris mit Besuch des Jugendhauses etc. Da sich die meisten Jugendlichen schon im Vorjahr beim Austausch in Stuttgart kennengelernt hatten, war es ein Leichtes, dort anzuknüpfen, wo es letzten Jahr geendet hat. Höhepunkt war der gemeinsame Circusauftritt in einer Fussgängerzone im Viertel Nou Barris, wo Eltern und ca. 400 Zuschauer*innen ihre wahre Freude hatten und uns bewusst wurde, was alles in einer Woche erarbeitet werden kann.
So können wir getrost nach vorne schauen und uns auf die kommende Begegnung im nächsten Jahr in Stuttgart freuen.
Trotz der im Nachhinein traurigen Nachricht des Terrors in Barcelona, wollen wir zum Ausdruck bringen, dass wir schockiert und traurig sind, aber auch, dass wir keine Angst haben! No tenim Por!
Wir gedenken den vielen Opfer des Terrors und ihren Familien!
Visca el circ / Es lebe der Circus
Alberto Company / Hausleitung Kinder- und Jugendtreff Botnang