· 

Circus Culture 4 Europe

Circus Culture 4 Europe

CIRCUS CULTURE 4 EUROPE will durch selbstorganisierte Zirkusaktivitäten die interkulturelle Begegnung und Partizipation Jugendlicher fördern und stärken. Das multinationale CIRCUS-Camp ermöglicht Jugendlichen eigenständiges, kreatives Arbeiten in gemischten Gruppen, es beinflusst den Umgang der Jugendlichen untereinander positiv und stärkt somit ihre Sozialkompetenz, indem sie sich gegenseitig besser verstehen lernen und gemeinsam in Aktion treten können.

Vor dem Hintergrund landestypischer, traditioneller Zirkusformen der Partnerländer führt das CC4E-Camp zu interkultureller Synergie und zum Ausstausch über die jeweilige Zirkusarbeit. Vielfalt, Ähnlichkeit und Verschiedenheit der Kulturen werden als Realität erlebt. Unterschiedlichkeit wird mehr als Chance und weniger als Problem gelebt.

Die Gestaltung verschiedener Kunstformen des CIRCUS (Theater, Tanz, Akrobatik, Musik) in den Workshops durch die Jugendlichen sowie das Rahmenprogramm regen dazu an, sich selbst und die jeweiligen kulturellen und sozialen Lebenswelten innerhalb Europas zu hinterfragen. Eigene und fremde Werte/Normen werden reflektiert und Wertvorstellungen relativiert.

Internationale Partner

Spanien:
ateneu popular de 9 barries
www.ateneu9b.net

 

Tschechien:
luzanky     
www.luzanky.cz

 

Polen:
centrum zajec pozaskolnych nr 1
www.domkultury.com.pl